Gewaltfreie Kommunikation

und andere Tools zur Vertrauensbildung

Startseite


Heilung des weiblichen und männlichen Archetyps

Transformation geschieht, indem ich die ganze Verantwortung für mein Leben übernehme, mich von alten Mechanismen löse und in meine volle Kraft eintauche, getragen von der Gemeinschaft, die mich umgibt.

Wenn Frau und Mann sich begegnen, begegnen sich auch z.T. Jahrtausende alte (Rollen-)Muster, (ökonomische, politische…) Strukturen und Verletzungen.

In diesem Workshop tanzen Anja und Kelly stellvertretend den Tanz der Geschlechter und laden Euch ein mitzumachen.

Mit Spaß, Aufrichtigkeit, Verletzlichkeit, zeigen wir uns mit unseren Themen, um getragen von der Gemeinschaft Altes zu überwinden, damit Neues möglich ist.

Wir streben Balance an zwischen dem weiblichen und männlichen Aspekt – auch in uns:

  • von Besitzdenken zu Freiheit
  • von bedingter Liebe zu bedingungsloser Liebe
  • von Kontrolle zu Loslassen
  • weg von Machtspielchen, Besitzdenken, Schuld und Eifersucht hin zu Vertrauen, gleichberechtigt, frei, in der Verantwortung die Konsequenzen für unser Handeln zu tragen.

Wie können wir in unserer Kraft sein, die Frau fürsorglich, empfangend und wild zugleich, der Mann mit offenem Herzen, beschützend, in seiner Kämpferkraft?

In diesem Workshop lernen wir unterschiedliche Herangehensweisen kennen uns diesem Thema zu nähern. Auf der Grundlage der gewaltfreien Kommunikation arbeiten wir mit „Tribal technologies“, Zegg Forum, Selbstempathie/Empathie, Heilungs- und Ritualarbeit.

Wir erlauben dem Gruppenbewusstsein auftauchen zu lassen, was sich zeigen will, um wahrgenommen, geheilt, gefeiert zu werden. Wir lernen mehr darüber wie F.R.E.D (Frequency Resonation Energy Dynamic) die Gruppe führt, denn aus der Verbindung der Gruppe entsteht ihre Richtung.

Der Workshop wird durchgehend übersetzt.

Da Kelly nach dem Workshop noch einige Wochen in Deutschland sein wird und durchs Land tourt, gibt es für die Teilnehmenden die exklusive Möglichkeit Kelly gegen einen Aufwandsausgleich zu sich in seine Gemeinschaft einzuladen oder eine Veranstaltung mit ihm anzubieten.

BlackSheep_Logo_Com